Merle Martens – Hörst du das Meer rauschen (Küstenglück 1)

0 Comments

Ein romantischer Inselroman über die Irrwege der Liebe und das Sommerglück am Meer

Ein Dinner bei Kerzenschein – Fee hat alles vorbereitet, um ihren Freund zu überraschen. Doch Tobias kommt nicht, denn er liegt mit gebrochenem Arm im Krankenhaus. Als Fee zu ihm eilt, sitzt an seinem Bett Händchen haltend eine andere Frau. Fee ist zutiefst enttäuscht. Aber das ist noch nicht alles: Ihre Oma Hanni ist verschwunden. Der einzige Hinweis ist eine Telefonnummer, die nach Juist führt. Kurz entschlossen reist Fee auf die kleine Insel in der Nordsee, um ihre Oma zu suchen. Doch Hanni hat ein Geheimnis und will gar nicht gefunden werden. Auf der Suche nach der geliebten Oma scheint auch für Fee das Glück plötzlich wieder zum Greifen nah.

 

Quelle: Amazon

Related Posts

Günter Habicht – Der Offline-Opa 02 – Lass das mal den Opa machen

0 Comments

»Der Habicht wird Opa. Na, wenn das mal gut geht!« Renate Bergmann »Brigitte und ich bekommen ein Enkelchen – wie ich mich da freue! Aber ich sag Ihnen, die Frauen machen mich wahnsinnig! Erst musste ich eine Wiege drechseln, dann ergaben Mareikes Forschungen im Mütternetzwerk, dass ein Stubenwagen doch praktischer…

Madita Tietgen – Himbeerfieber (Irland – Von Cider bis Liebe 5)

0 Comments

Ihr Leben könnte so süß sein wie reife Himbeeren – wenn Lilly es schafft, ihre Dämonen endgültig abzuschütteln … Es ist die Chance ihres Lebens: Völlig überraschend unterschreibt der derzeit erfolgreichste und gefragteste Musiker einen Vertrag mit Lillys Künstleragentur in Dublin. Doch die Euphorie, die diese Nachricht in ihr auslöst,…

Fredrik Backman – Ein Mann namens Ove

0 Comments

Alle lieben Ove: der Nummer-1-Bestseller aus Schweden. Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe, das richtige Werkzeug und was sonst noch wirklich zählt im Leben – witzig, rührend, grummelig, großartig. Haben Sie auch einen Nachbarn wie Ove? Jeden Morgen macht er seine Kontrollrunde und schreibt Falschparker auf. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen…