Freida McFadden – Wenn sie wüsste

0 Comments

Wenn du glaubst, diese Geschichte zu durchschauen, fängt sie erst an

Millie kann ihr Glück kaum fassen, als die elegante Nina ihr die Stelle als Haushaltshilfe inklusive Kost und Logis bei ihrer Familie auf Long Island anbietet. Schließlich hat sie eine Vergangenheit, von der niemand etwas wissen soll. Doch kaum ist Millie eingezogen, zeigt Nina ihr wahres Gesicht: Sie verwüstet das Haus und unterstellt ihr Dinge, die sie nicht getan hat. Ihre verwöhnte Tochter behandelt Millie ohne jeden Respekt. Nur Ninas attraktiver Mann Andrew ist nett zu ihr. Wäre da nur nicht Ninas wachsende Eifersucht. Hat sie Millie nur eingestellt, um ihr das Leben zur Hölle zu machen? Oder hat auch sie ein dunkles Geheimnis, von dem niemand etwas erfahren darf?

 

Quelle: Amazon

Related Posts

Emely Dark – Mädchenschrei

0 Comments

Sie hat die Hölle durchlebt. Ein Teil von ihr blieb dort zurück. Eine Jugendliche entrinnt nur knapp dem Tod. Schwer verletzt und traumatisiert wird sie in die Berliner Charité eingeliefert. Identität unbekannt. Klinik-Psychologe Samuel Holler kann es nicht fassen: Das Mädchen sieht aus wie seine Tochter – wäre die nicht…

Béla Bolten – Frei bist du nur tot (Berg und Thal ermitteln)

0 Comments

Alexander Thal ist spurlos verschwunden. Am Abend zuvor hat sich der Konstanzer Hauptkommissar mit Gabriel Göcking verabredet, der vor achtundzwanzig Jahren seine drei Kinder getötet hat. Der Erzengel-Mörder, wie die Presse den Täter damals nannte, war Thals erster spektakulärer Fall gewesen. Fast drei Jahrzehnte hat Göcking in der Psychiatrie verbracht,…

Rose Wilding – Wer vom Teufel spricht

0 Comments

Beschreibung: Sieben Frauen starren am Silvesterabend 1999 in einem heruntergekommenen Hotel auf den abgetrennten Kopf von Jamie Spellman. Alle sieben haben ihn gekannt, alle beteuern ihre Unschuld – und alle hatten einen mehr als guten Grund, Jamie zu ermorden: seine betrogene Ehefrau; die Teenagerin, die von ihm schwanger ist; die…