Zoey Draven – Die Hordenkönige von Dakkar 02 – Beansprucht vom Hordenkönig

0 Comments

In meiner menschlichen Siedlung in den unwirtlichen Ebenen von Dakkar bin ich eine Ausgestoßene, ein seltsames Mädchen, das seit seiner Geburt verwaist und allein ist, und das von einem anderen Leben träumt. Ich jage, um zu überleben, obwohl es verboten ist und gegen die strengen Dakkari-Gesetze verstößt, die wir alle befolgen müssen.

Als ein König der Dakkari-Horde, ein kalter, mächtiger und gnadenloser Anführer mit Augen wie Feuerstein und einem Körper wie aus Stahl gegossen, auf meine verzweifelten Taten aufmerksam wird, will er mich bestrafen… und hat dabei Erfolg.

Doch dann tut er etwas Unerwartetes.

Anstatt mir das Leben zu nehmen, nimmt er mich als sein Eigentum.

Er entführt mich aus meinem Dorf und bringt mich zu seiner kampferprobten Horde. Dort wärme ich sein Bett. In sternenklaren, kalten Nächten schließe ich mit ihm Geschäfte ab. Ich schaue in seine grauen Augen und sehe kein Monster, sondern einen Dämonenkönig, der meine Seele gefangen genommen hat.

Aber Dämonen haben die Angewohnheit, niemals loszulassen… und während die kalte Jahreszeit über Dakkar hereinbricht, frage ich mich, ob ich das überhaupt will, auch wenn es wehtut.

 

Quelle: Amazon

Neuste Beiträge

Archive

Mein Gästebuch

  • Ulli G 15. April 2023
    Vielen lieben Dank . Ja die Pokerlady war der Startpunkt...
  • moni 14. April 2023
    Liebe Ulli, Wie erwartet hast du dir wieder einmal sehr...
  • Ulli G 7. Mai 2020
    hallo

RSS