Untersetzer oder Schneidebretter verzieren

Eine einfache Möglichkeit Untersetzer oder Schneidebretter aus Holz oder Kork zu verzieren ist mit Brennvorlagen zu arbeiten. Diese kann man sich, teilweise sogar kostenlos, aus dem Internet herunterladen und ausdrucken. Auf die passende Größe geschnitten und mit untergelegtem Kohlepapier werden sie am Werkstück fixiert. Dann werden die Konturen mit einem Bleistift nachgezogen, das Kohlepapier überträgt das Motiv auf das Werkstück.
Jetzt kann mit der Brennmalarbeit begonnen werden. Achte darauf die Arbeitstemperatur deines Brennmalkolbens auf das verwendete Material anzupassen.  Zur abschließenden Holzimprägnierung kann ein Leinöl oder auch Olivenöl verwendet werden.

Mein Tipp: Ein schönes und sehr persönliches Geschenk für Omas, Opas, Onkel oder Tante ist eine lustige Kinderzeichnung als Brennvorlage zu benutzen. Das Frühstücksbrett noch beschriften und fertig ist das einzigartige Geschenk.