Jorg Bohne – Schatz, unser Auto ist weg!

Zwei Wochen Sommerurlaub am Gardasee. Wie wundervoll entspannend…wenn, ja wenn Familie Müller nicht ständig von einer skurrilen Situation in die nächste geraten würde. So kämpft Vater Holger mit den Tücken des Navis, Mutter Ulla wird eine Fußmassage zum Verhängnis, und Sohn Per wird von einer heißblütigen Italienerin angebaggert. Tochter Marie hat ihren Freund Sebastian mitgenommen und klagt über Morgenübelkeit.
Immer wieder begegnen die Fünf anderen Urlaubern mit deren eigenwilligen Macken. Und dann ist plötzlich ihr Auto weg.

In dieser Reihe sind bereits folgende eBooks erschienen:
– „Schatz, du hast den Herd angelassen!“
– „Schatz, wo sind unsere Skier?“
– „Schatz, du hast Schuld!“ und
– „Schatz, wann legt unser Schiff ab?“
Die Geschichten lassen sich auch unabhängig voneinander lesen.

Schreibe einen Kommentar